SEV-Verwaltung für Wohnungseigentümer

SEV-Verwaltung für Wohnungseigentümer

Die SEV-Verwaltung (Sondereigentumsverwaltung) umfasst die Verwaltung vermieteter Eigentumswohnungen innerhalb einer Wohnungseigentümergemeinschaft.

Im Vordergrund stehen hierbei im Regelfall die Belange zwischen Eigentümer und Mieter einer Eigentumswohnung. Zusätzlich kann sich der Eigentümer durch den SEV-Verwalter in der Eigentümergemeinschaft vertreten lassen.

Wir bieten in diesem Bereich ganzheitliche Leistungen an, die unsere Kunden entlasten und für einen reibungslosen Verlauf der Mietverhältnisse sorgen. Hier ein Auszug unserer Leistungen:

  • Erstellung der Nebenkostenabrechnung
  • Erstellung der Einnahmen-/ Ausgabenrechnung für den Eigentümer
  • Buchhaltung der täglichen Geschäftsvorfälle
  • Buchen der Mieten und Nebenkosten
  • Überprüfung der regelmäßigen Mieteingänge
  • Ausschüttung der Mietüberschüsse, abzüglich der Hausgeldvorauszahlung
  • Erstellung der Miet-Nebenkosten-Abrechnungen
  • Wohnungsabnahmen
  • Wohnungsübergaben
  • Erstellung von Mietverträgen
  • Anlage der Mietkautionen
  • Unverzügliche Bearbeitung von Mieteranfragen und -beschwerden
  • Laufende Kontrolle des Objektzustandes durch regelmäßige Begehungen
  • Kontrollen des Zustandes in pflegerischer Hinsicht (z. B. Sommer-/ Winterpflege)
  • Einholung von Angeboten für Bau-, Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Abnahme der durchgeführten Maßnahmen
  • Mietinkasso

Im Rahmen der SEV-Verwaltung treten wir als Verwalter an Ihre Stelle und vertreten Sie vollumfänglich mit allen Rechten und Pflichten. Hierzu sind umfangreiche Kenntnisse relevanter mietrechtlicher Vorschriften erforderlich, über die wir uns ständig informieren und im Rahmen regelmäßiger Fortbildungen auf dem Laufenden halten. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungshorizonte in der SEV-Verwaltung.

Sämtliche Belange Seitens des Mieters werden über uns als Verwalter der Eigentumswohnung im Rahmen der SEV-Verwaltung abgewickelt. Die unverzügliche Bearbeitung von Mieteranfragen und Beschwerden wahrt Ihre Interessen und sorgt für zufriedene Mieter und einen störungsfreien Ablauf des Mietverhältnisses.

Unser maßgebliches Erfolgskriterium besteht in kurzen Reaktions- und Interventionszeiten sowie in der rechtssicheren Abwicklung. Unser Ziel besteht darin, Störungen im Mietverhältnis unter Wahrung Ihrer Interessen zu vermeiden.

Vermietung als zusätzliche Leistung in der SEV-Verwaltung

Zusätzlich zu den Aufgabenstellungen in der SEV-Verwaltung bieten wir weitere Leistungen an. So übernehmen wir im Rahmen der SEV-Verwaltung etwa die Vemietung bei Leereständen oder die Weitervermietung im Kündigungsfall. Wir prüfen Ihre Mieter dabei auf Herz und Nieren und fordern Selbstauskünfte sowie Gehaltsnachweise ein. Dabei behalten wir auch den Mietermix im Auge, um ein störungesfreies Mietverhältnis innerhalb der Hausgemeinschaft zu gewährleisten.

Darüber hinaus übernehmen wir im Rahmen der SEV-Verwaltung die Erstellung von Mietverträgen, Hausordnungen und Mieterbelehrungen, um eventuellen Streitfällen vorzubeugen oder aber die rechtliche Stellung des Eigentümers im Streitfall zu stärken. Hierbei ziehen wir auch spezialisierte Anwälte aus unserem Partnernetzwerk zu Rate.

Weiterführende Links:
WEG-Verwaltung der HDB Hausverwaltung
Informationen zum Mietvertrag

Kontakt

HDB Hausverwaltung
Dennis Brendel e. K.
Lehmkatenweg 12
23560 Lübeck
Deutschland

Telefon: +49 (0) 451 80 70 98 34
Telefax: +49 (0) 451 80 70 98 35
Email: info@hdb-hausverwaltung.de

QR-Code